Syoss News
Syoss News
News | Events

Syoss bringt die DIY-Academy an den Start

syoss_de_news_events_kick_off_diy_1280x680

Unter dem Motto “Do it yourself“ hat Syoss die diesjährige Kommunikations-Kampagne gestartet. Zum Launch zeigen Influencer und das neue Testimonial, Star-Friseur Paul Phillips, wie die Anwendung der Produkte bei einem selbst gelingt. Zum Kick-off lud Syoss Ende April namhafte Influencer nach Berlin ein, um Paul kennenzulernen und an mehreren Stationen die Produkte und Trends auszuprobieren. Hier drehte sich alles ums Haar, von der Coloration über die Pflege bis hin zum perfekten Styling - ohne auf das „Frisch-vom-Friseur-Gefühl“ zu verzichten. In den unterschiedlichen Stationen konnten sich die Besucher austoben und ihre ganz eigenen Styles kreieren. In der Sensploration-Class bot Paul Phillips eine ganz persönliche Haarpflege-Beratung an. Shampoos und Spülungen konnten ausprobiert werden. Die Duftkompositionen der Produkte wurden multisensorisch erlebt. Für den richtigen Schwung auf der Veranstaltung sorgten die upcoming Band Who’s Amy und DJ Puentez.

 

„Do it yourself" ist heute mehr als nur Trend. Es ist das Lebensgefühl einer ganzen Generation, so Gerald Krenn, Geschäftsführer von Henkel Beauty Care. „Genau darauf soll die Syoss DIY Academy einzahlen: Wir schaffen einen Ort, an dem die Teilnehehmer ihre ganz eigenen Styles kreieren können. Wir geben Tipps und Tricks für ein professionelles Haar-Ergebnis, das man jeden Tag Zuhause selber machen kann und etablieren Syoss als verlässlichen Partner.“

 

Lust auf neue ein neues Hair-Styling? Hier geht’s zur DIY Academy