syoss_de_color_general_2560x963
syoss_de_diy_logo_920x920
Syoss DIY Academy

Romantisch: der lässige Chignon

Lässiger Chignon: Diese Hochzeitsfrisur kann man ganz leicht selber machen

Ob als wunderschöne Braut oder hübscher Hochzeitsgast – ein lässiger Chignon ist die perfekte Wahl für eine Hochzeitsfeier. Schließlich zählt er zu den romantischsten aller Dutt-Varianten. Wie man diese bezaubernde Hochzeitsfrisur selber machen kann, zeigt unser Video-Tutorial.
 

Es gibt Momente im Leben, die sind einmalig. Sie bleiben ewig in Erinnerung. Umso wichtiger ist es, sich in diesen Sternstunden mit dem eigenen Styling besonders wohl zu fühlen. Der lässige Chignon ist eine zauberhafte Frisur für solche Augenblicke. Er ist feminin, elegant natürlich zugleich.

 

Ob es die eigene Hochzeit oder ein anderer festlicher Anlass ist – mit dem lässigen Chignon macht man alles richtig und schaut sich auch Jahre später gerne noch Fotos und Videos von diesem besonderen Ereignis an. Das Beste: Diese schöne Hochzeitsfrisur kann man ganz einfach selber machen. In unserer Video-Anleitung zeigen wir, wie es geht.
 

Die Syoss-Tipps:

  • Für mehr Griff und Halt von Anfang an Syoss KERATIN SCHAUMFESTIGER verwenden. 

  • Für den Undone-Look: Zum Abschluss des Stylings einzelne kleine Haarsträhnen mit dem Finger herausziehen und die Frisur mit Syoss KERATIN Haarspray fixieren. 

  • Für helles Haar: Statt dunklen lieber messingfarbene Haarklammern nehmen, die im Blond nicht so leicht sichtbar sind.

  • Wenn es besonders festlich sein soll, kann man den Chignon etwa mit perlenbesetzten Haarnadeln, feinen Blüten oder einer seitlich eingesteckten Brosche veredeln.