Die passende Haarfarbe finden: So findest du heraus, welcher Farbton dir am besten steht

Leuchtendes Rot, strahlendes Blond oder samtglänzendes Braun? Egal, ob du deinen Look verändern oder deinen natürlichen Haarton intensivieren möchtest: Eine neue Haarfarbe ist wie ein kleiner Frischekick für deine Ausstrahlung! Hier erfährst du, wem welche Haarfarbe besonders gut steht und wie du die richtige Haarfarbe für dich findest, denn nicht jeder Farbton passt zu jedem Typ.

Die richtige Haarfarbe finden: Welcher Farbtyp bin ich?

Statt zig Haarfarben auszuprobieren, bis du den perfekten Farbton für dich gefunden hast, lohnt es sich, vor dem Tönen, Färben oder Blondieren erst einmal eine individuelle Typbestimmung vorzunehmen. Bist du eher der Frühlings-, Sommer-, Herbst- oder Wintertyp? Neben deiner Naturhaarfarbe geben auch die Farbe deiner Augen sowie dein natürlicher Hautton Auskunft darüber, welche Haarfarben dir besonders gut stehen. Mit der passenden Haarfarbe kannst du deinen persönlichen Farbtyp nämlich perfekt unterstreichen. So bringst du nicht nur deinen Teint und deine Augen zum Strahlen, sondern verleihst auch deiner Persönlichkeit noch mehr Ausdruck!  

Dein Farbtyp – deine Farbnuance: So findest du die richtige Haarfarbe für dich

BlondBraunRot oder Schwarz? Die Antwort auf die Frage „Welche Haarfarbe passt zu mir?“ findest du am einfachsten, wenn du deinen individuellen Farbtyp bestimmst:

  • Frühlings-Typen mit heller Haut und golden-schimmerndem oder pfirsichfarbenem Teint sowie hellen – meist blauen, grünen oder grauen – Augen, stehen warme Töne mit goldenem Schimmer besonders gut. Die ideale Haarfarbe sind beispielsweise Gold-, Honig- oder Schwedenblond, helle, warme Brauntöne oder auch ein dezenter Kupferton. Warm schimmernde Rottöne oder ein helles Erdbeerblond stehen Frühlingstypen, die häufig auch Sommersprossen haben, ebenfalls. Aschige Nuancen oder zu dunkle Farbtöne sind dagegen eher für kühle Hauttypen geeignet.
  • Sommer-Typen haben einen rosig-zarten Teint mit leicht bläulichem oder violetten Unterton. Ihr Haar ist von Natur aus aschig blond oder brünett, die Augen Blau, Blaugrün, Graublau oder -grün. Die perfekte Haarfarbe für dich hat einen kühlen Unterton oder lässt deine Naturnuance durch helle, kühle Strähnchen lebendiger wirken. Ideal sind aschige Blond- oder Brauntöne. Auch silbrige Nuancen wie ein kühles Platinblond stehen dem Sommer-Typ. Rottöne sollten unbedingt einen kühlen, leicht bläulichen bzw. violetten Unterton haben, da zu warme, goldene Nuancen den frischen Sommer-Typ älter wirken lassen können.
  • Bist du ein Herbst-Typ, kann dein Teint sehr hell sein oder ins oliv-bronzene gehen. Er hat jedoch stets einen goldenen, leicht gelblichen Unterton, eventuell auch Sommersprossen. Die Augen sind meist braun in allen Schattierungen. Dein natürlicher Haarton – egal, ob blond, hell- oder dunkelbraun – hat einen leicht rötlichen Schimmer oder du hast rotes Haar. Ideal sind daher Haarfarben, die warme Rot- und Goldnuancen mitbringen, etwa Kastanie, Mahagoni, Kupfer- oder Goldblond. Warme Brauntöne mit hellen Reflexen sind ebenfalls vorteilhaft, während zu helles oder kühles Blond unnatürlich wirken würde.
  • Der Winter-Typ lässt sich gut als Schneewittchen-Typ mit hellem, kühlem Teint und dunklen Haaren beschreiben. Auch deine Augenfarbe hat einen kühlen Unterton und die Farbe der Iris steht meist in starkem Kontrast zum Weiß des Auges. Kühle, satte Farbtöne unterstreichen deinen Farbtyp optimal, beispielsweise ein glänzendes Schwarzbraun, ein dramatisches Blauschwarz oder auch ein leicht violetter Rotton mit Aubergine- oder Mahagoninuancen.

Steht mir Blond oder sind braune Haare für mich ideal?

Wenn du dir unsicher bist, welche Haarfarbe dir am besten steht, kannst du zu einer Tönung greifen. Diese wäscht sich nach einigen Haarwäschen wieder aus. So kannst du deine Wunsch-Haarfarbe erst einmal testen, bevor du deine Haare dauerhaft färbst. Mithilfe von speziellen Online-Tools oder Apps lassen sich unterschiedliche Haarfarben auch virtuell testen, indem du ein Foto von dir hochlädst und verschiedene Farbtöne ausprobierst.

  • CLASSIC

    HASELNUSS

  • OLEO INTENSE

    INTENSIVES SCHWARZ